50 Jahre Iseli Optik – zum Jubiläum ein neuer Look

Am Samstag, 9. November 2019, 11 Uhr, ist es endlich soweit: Iseli Optik öffnet die Türen zu seinem frisch renovierten Geschäft am Rümelinsplatz 13. «Das Team um die Architektin und Designerin Martha Arenas hat uns einen tollen, modernen Look verpasst. Es ist ein äusserst gelungenes Facelifting für uns, aber auch für unsere Kundschaft», erklärt Geschäftsinhaber Serge Iseli. Der neue Auftritt kommt nicht von ungefähr: Iseli Optik feiert 2019 sein 50-jähriges Bestehen. Und darauf muss angestossen werden.

Käthi Grossenbacher Iseli und Serge Iseli mit der Architektin Martha Arenas im neugestalteten Laden am Rümelinsplatz 13.

Gegründet wurde Iseli Optik 1969 von Peter Iseli. Das ursprünglich in der Passage des ehemaligen Kinos «Studio Central» beheimatete Unternehmen begann klein, aber schon damals betont fein. Das Unternehmen zeigte sich von Beginn an innovativ und stellte mit Modellen von Alain Mikli oder Christian Dior rasch sein Flair für modische Brillenfassungen unter Beweis. In den 1980er-Jahren – nach einem Besuch an einer Brillenmesse in Paris – brachten Peter Iseli und seine Frau Margrit als erste farbige Brillenfassungen nach Basel.

Ein kluger Schachzug und der Anfang einer bis heute andauernden Erfolgsgeschichte. Iseli Optik galt in Sachen Brillen bald einmal als Trendsetter. Man war stets am Puls der Zeit und richtete im 4. Stock der Studio-Central Passage sogar ein eigenes Färbeatelier ein. Zu jener Zeit stand Iseli Optik im Ruf, das Lieblingsbrillengeschäft der Linken – und auch der Architekten – zu sein. Was unter anderem auf das politische von Engagement von Peter und Magrit Iseli bei der PdA, respektive der POCH zurückzuführen war.

1994 entschloss man sich zum Umzug an die heutige Adresse, gründete Iseli Optik AG und erweiterte das kleine Fachgeschäft erheblich. Fünf Jahre später übergab Peter Iseli die Aktien an seine Nachfolger, Serge Iseli und Käthi Grossenbacher Iseli. Zum 400-jährigen Jubiläum bot sich den beiden die Möglichkeit, die Liegenschaft am Rümelinsplatz 13 zu erwerben. Der Kauf wurde vollzogen und war ein höchst willkommener Anlass, um ein rauschendes Fest im Laden und in den diversen Innenhöfen des Gebäudes zu feiern.

Aber zurück ins Hier und Jetzt: Serge Iseli bekräftigt, dass bei Iseli Optik seit je die persönliche Beratung, hohe Servicequalität und fachliches Know-how im Vordergrund stünden. «Unser grosses Ansinnen ist es, Stil mit Mode zu verbinden.» Dementsprechend umfasst das Sortiment mitunter unkonventionelle Kreationen – wie die Erzeugnisse des flämischen Brillenlabels theo! eyewear. «Dessen Motto heisst ‹theo loves you!›. Und wir lieben theo.» Ein weiterer Fokus liege auf Vintage- und Retromodellen», erläutert der Augenoptiker.

Dass Iseli Optik, mit aktuell sechs Mitarbeitenden, weiterhin am Rümelinsplatz 13 zuhause ist, erachtet Käthi Grossenbacher Iseli als klares Bekenntnis zum Standort: «Der eigentlich fantastische Rümelinsplatz befindet sich allerdings im Dornröschenschlaf.» Auch, weil das Lädelisterben in Basel immer noch fortschreite. «Mit dem erfolgreichen Umbau unseres Ladenlokals wollen wir dieser Entwicklung nicht nur entgegenwirken, sondern auch etwas zur Belebung des Rümelinsplatzes sowie der Stadt beitragen.» Mithelfen soll nebst dem 50-Jahre-Jubiläum, an dem man sich vom neu gestalteten Laden verzaubern und überzeugen lassen kann, auch ein weiterer vielversprechender Event: Am 30. November ist theo! eyewear-Botschafter Thibault von 10 bis 16 Uhr mit der kompletten Kollektion des Labels zu Besuch. Ein «farbiger Samschdig» mit Brillenspass ist garantiert.

Einladung zur Eröffnungs- und 50-Jahre-Jubiläumsfeier

Am 9.11.2019 laden wir Sie ganz herzlich zu unserem 50-Jahre-Iseli-Optik-Fest ein.

Von 11.00 bis 19.00 Uhr können Sie unser frisch umgebautes Geschäft am Rümelinsplatz 13 besichtigen.

Damit wir dem Besuchersturm gerecht werden und niemand auf dem Trockenen sitzt oder verhungert, sind wir dankbar, wenn Sie sich bis 2.11.2019 mit unten stehendem Formular anmelden.

Wir bauen um!

Zum 50 jährigen Jubiläum bauen wir unseren Laden um.

Besuchen Sie uns vom 24. September 2019 bis 2. November 2019 im Provisorium Rümelinsplatz 14 (vis â vis).

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen!

Nostalgiewoche 04.-08. Juni 2019

Wir ehren unseren Gründer Peter Iseli diese Woche mit einer Aktionswoche. Nicht nur tragen wir die damals übliche Berufskleidung, sondern verkaufen aus unseren Lagerbeständen viele Brillen und Sonnenbrillen für 50.00 Franken.

Grusskarte

Die erste Grusskarte zu unserem 50Jahre Jubiläum haben wir schon erhalten. Sie ist sogar mit dem Iseli-Logo personalisiert.Die Brillenfassungen auf dieser Hallmark-Grusskarte könnten alle in unserem Geschäft in Original zu finden sein. Vielen Dank an Toni und Elga Schöpfer.

Alles Gute im neuen Jahr

Das gesamte Iseli Optik Team wünscht Allen einen guten Sprung in das neue Jahr und freut sich, Sie im Jubiläumsjahr 2019 bei sich begrüssen zu dürfen.

L.G.R. Reunion Explorer

Mein Accessoire für kommenden Sommer -Serge Iseli

L.G.R. Reunion Explorer ist in schwarz und havanna lieferbar

Reunion, die unvergessliche Silhouette, inspiriert von der Brille alter italienischer Militäroffiziere, wird zu Explorer: Die Seitenklappen aus Zelluloseacetat zeichnen sich durch kleine, raffinierte Öffnungen aus, die von den Linien des dreifachen Lichtfensters im Raffaello Binis Laden ( Ottica Bini) in den Vororten von Asmara inspiriert sind.

Diese Vintage-Sonnenbrille wird mein Accessoire für den kommenden Sommer.
Serge Iseli

Samstag 24. 11. 2018: Caroline Abram Event

Wonder Women – Let’s Celebrate

Am Samstag 24. November 2018 von 10 bis 16 Uhr präsentiert die Pariser Designerin Caroline Abram ihre komplette Kollektion, Brillen & Accessoires in allen Farben bei Iseli Optik AG.

Die Designerin Caroline Abram wird persönlich anwesend sein!

Stossen Sie mit Caroline Abram und uns auf wunderbare Frauen und tolle Brillen an.

Wir freuen uns auf Sie!

Cüpli-Gutschein runterladen!